Guide: Aufblasbare Whirlpools gebraucht kaufen

Wer träumt nicht davon? Einen eigenen aufblasbaren Jacuzzi für die Wohnung, den Garten oder die Terrasse. Die Preise für so einen Whirlpool gehen von etwa 200,- Euro für einen 2 Personen Jacuzzi bis über 1000,- Euro für einen XXL Pool für 8 Personen.

 
Bestway Lay-Z-Spa Monaco Whirlpool, aufblasbar Outdoor Jacuzzi, beheizbar bis 40 Grad, für bis zu 8 Personen, rund, Komplettset, blau, 201 x 69 cm
  • Artikelnummer: 54113
  • Lay-Z-Spa Whirlpool Monaco, aufblasbar Outdoor Jacuzzi, beheizbar bis 40 Grad, für bis zu acht Personen, rund, blau, Komplettset 201 x 69 cm
  • Der aufblasbare Outdoor-Whirlpool, auch Hot Tub genannt ist ideal für die Terrasse, den Garten, den Wintergarten oder den Außenbereich geeignet
  • Die Aufblasbare Abdeckung mit Clipverschlüssen und zusätzlicher Isolierschicht, sowie die energiesparende Start-Stop Timer-Funktion, spart nicht nur Strom, sondern schützt den robusten Spa vor Wärmeverlust
  • Der pure Luxus sind die 90 Air-Jet Massage-Düsen die das bis zu 40 Grad warme Wasser für ein unvergleichliches Sprudel-Erlebnis in den Pool

Da überlegt sich manch einer, den ersehnten Whirlpool gebraucht zu kaufen. Aber lohnt sich der Kauf eines gebrauchten Jacuzzi überhaupt? Oder legt man am Ende sogar noch drauf?

Wenn sie sich dafür entscheiden, einen Whirlpool gebraucht zu kaufen, so gibt es einige wesentliche Dinge zu beachten. Im Folgenden wollen wir die Vor- und Nachteile bei solch einem gebrauchten Jacuzzi beleuchten.

Gebrauchte Whirlpools: Vorteile

Natürlich ist der erste Vorteil auch wahrscheinlich der Ausschlaggebende! Klar, die Ersparnis! Doch, bei gebrauchten Artikeln lohnt es immer ganz genau hin zu sehen! Denn sonst entpuppt sich das Schnäppchen als Fehlkauf!

Haben sie ein passendes Angebot, etwa bei Ebay oder ähnlichem gefunden, so fragen sie am Besten gleich beim ersten Kontakt danach, ob der Jacuzzi noch in Betrieb ist. Dies ist ein ganz wichtiger Punkt! Stellen sie sicher, dass der Whirlpool funktioniert.

Achtung vor Kostenfalle

Gerade, wenn der Pool nicht mehr genutzt wird und irgendwo gelagert wird, ist die Gefahr groß, dass Schäden entstehen. Besonders die elektrischen Einbauteile können korrodieren, Dichtungen können austrocknen und werden brüchig und auch die Wellen der Pumpenmotoren können verrosten.

Auch die Lagerung bei Minusgraden setzt den Whirlpools erheblich zu. So können leicht Leckagen entstehen, welche auf den ersten Blick so nicht zu sehen sind und sich dann erst bei ihnen zuhause, wenn sie das Erste mal Relaxen wollen, zeigen. Dies wäre wirklich sehr ärgerlich!

Whirlpools winterfest machen:

Jedoch ist eine Lagerung an der Sonne auch nicht empfehlenswert! An der Schale können sich Blasen bilden, welche dann zu Rissen im Acrylglas führen. Auch ist eine schlechte Entleerung des Whirlpools durch den Eigentümer möglich.

Lebensdauer von gebrauchten Whirlpools

Bedenken sie nun, dass in solch einem Whirlpool bis zu 23 Liter Wasser verbleiben können. Ihnen wird schnell klar sein, das dies nicht Förderlich für den Zustand des Jacuzzi sein kann. Es können Risse und auch Brüche entstehen.

Bestehen sie in jedem Fall darauf, dass der Whirlpool bei ihrem ersten Besuch noch angeschlossen und betriebsbereit ist. Im Idealfall bitten sie den Besitzer, den Pool bereits 24 Stunden vor ihrem Besuch in Betrieb zu nehmen. Und zwar mit der maximalen Heizleistung.

Tipps beim Kauf:

Planen sie immer 2 Besuche bei dem Verkäufer des Pools ein. Den ersten Besuch nutzen sie, um den Whirlpool im Betrieb zu sehen. Nehmen sie dazu unbedingt ein Thermometer mit. Mithilfe diesem können sie so die Temperatur des Jacuzzi überprüfen. Verlassen sie sich nicht auf die angezeigten Werte auf dem Display!

Fragen sie auch immer nach, wo der Jacuzzi gestanden ist (sollte er nicht mehr an diesem Platz stehen bei ihrem Besuch). Stand er immer auf einer ebenen, vielleicht betonierten Fläche, so werden sie fast keine Probleme bekommen.

Stand der Pool jedoch nicht eben, so ist die Gefahr gegeben, dass er Verzugsprobleme hat, welche zu Rissen und Brüchen führen können wenn der Whirlpool dann auf einer ebenen Fläche steht.

Die Technik

Achten sie beim Betrieb auch unbedingt auf die Geräusche der Pumpe. Hören sie ein Knirschen oder Heulen, so kann das ein teurer Spaß werden. Optimalerweise läuft die Pumpe mit einem tiefen, gleichmäßigen Brummen.

Wenn sie schon bei der Pumpe sind, so schauen sie sich die Stellen rund herum an. Sehen sie große Pfützen? Dann könnte das bedeuten, dass die Pumpe nicht mehr dicht ist und vielleicht ganz ausgetauscht werden muss. Je nach Modell kann eine leistungsfähige Pumpe schnell mal über 500,- Euro kosten!

Abschließende Worte

Besonderes Augenmerk sollten sie auch auf die Acrylschale werfen. Halten sie besonders nach Rissen und Blasen Ausschau! Gerade die Oberschalen aus Acryl können fast nicht repariert werden. Handelt es sich nur um ein Stecknadelkopf großes Loch, so können sie dieses mit einem Fix-A-Leak wieder dauerhaft verschließen. Mit größeren Rissen und Löchern geht dies jedoch nicht!

Sollten sie jedoch solche Beschädigungen entdecken, so berechtigt dies zu einem Rücktritt vom Kauf. Seien sie hier also besonders aufmerksam, wenn sie keine böse Überraschung erleben möchten!

Unser Testsieger:

 
Angebot
Whirlpool MSpa aufblasbar für 6 Personen SPA 185x185cm In-Outdoor Pool 132 Massagedüsen Timer Heizung Aufblasfunktion per Knopfdruck TÜV geprüft Bubble Spa Wellness Massage
  • Der TÜV/GS-geprüfter Whirlpool-Bestseller "Tekapo Delight" für 6 Personen bietet Ihnen sprudelndes Luxus-Wellness-Feeling für den Innen- und Außenbereich
  • Ganzjährige Nutzung 12 Monate im Jahr, im Sommer mit ausgeschalteter Heizfunktion bzw. einer Wohlfühltemperatur von 22°C zur Abkühlung und im Winter bei bis zu 42°C Wassertemperaturen im trauten Heim oder Garten genießen
  • Das 2018-Modell ist jetzt sogar mit noch mehr Funktionen ausgestattet, die uns von einigen Mitbewerbern unterscheidet: Schnell-Aufblasfunktion per Knopfdruck, Timer, LED-Fernbedienung, sowie Filterwechsel-Alarm. Die patentierte V-Luftkammern-Struktur verleiht dem Whirlpool dabei eine besondere Steifigkeit, sodass er auch über lange Zeit seine Form behält
  • Dank seiner quadratischen Form 185x185cm ist unser aufblasbarer Whirlpool optimal auch an schwierige Platzverhältnisse angepasst, mit seiner extradicken 6-Schicht-Materialtechnologie ist er besonders robust und langlebig und hebt sich wohltuend von dünneren Modellen in dieser Preisklasse ab
  • 132 Luftsprudel-Massagedüsen, patentierte PTC-Heiztechnologie, ein ausgeklügeltes Filtersystem, eine Alu-Isolier-Abdeckung mit Bodenmatte sowie die kinderleichte Zentralsteuerung über Kabelfernbedienung runden sein Profil ab.

Schauen sie sich auch die Massagedüsen ganz genau an. Der Besitzer soll am Bedienfeld alle Tasten einmal drücken. Fällt ihnen hierbei auf, das es auf einer Seite einen schlechteren Luftdurchfluss gibt, so könnte dies auf eine defekte oder demnächst kaputt gehende Pumpe hindeuten.

Lassen sie sich auch die Whirlpool Abdeckung vom Eigentümer zeigen. Heben sie diese selbst, um das Gewicht zu checken. Auch können sie auf diese Weise feststellen, ob Wasser zwischen die Lagen gedrungen ist. Riechen sie an der Abdeckung. Sollte ihnen ein modriger Geruch entgegenkommen, so investieren sie gleich Geld in eine neue Abdeckung.

Fazit

Grundsätzlich kann man schon einen gebrauchten Whirlpool kaufen. Schaut man sich jedoch die Angebote für einen neuen an, bei dem nicht gleich mit Defekten zu rechnen ist, so sollte die Entscheidung klar auf einen neuen Jacuzzi fallen.

Kategorien Ratgeber

Schreibe einen Kommentar